Für Vogelliebhaber

In Conil de La Frontera liegt “El Olivar de Roche Viejo” an der “Costa de Trafalgar”, ganz in der Nähe der 5 Naturparks und des Nationalparks von Cádiz. in einem kleinen Radius können wir verschiedene See- und Landvögel (Schwarzkehlchen Mäusebussard, Zwergadler, Rotschenkel, Turmfalken, Reiher, Buitrón, gemeinsame Würger, Flussseeschwalben, Löffler, Eule, Rappe, Kran oder europäischer Kran (Grus grus), Flamingos, Elanios, kestrels, Drachen beobachten, Gemeinsame Morito, Wiedehopfe, Bienenfresser ….) und in kurzen 1 Tagesausflügen können wir jeden der 6 Parks erreichen und seine Wunder genießen.

Die Umgebung unserer Unterkunft grenzt an einen herrlichen Pinienwald auf der einen Seite und den schönen Stränden und Steilküsten die Straße nach Marokko, auf der anderen Seite mit Blick auf.

Im Abschnitt Umgebung (klicken Sie auf + info) geben wir Ihnen die Links, die Ihnen die notwendigen Informationen über die Parks geben.

Wir lieben Natur…

In unserer Unterkunft sorgen wir für die Umwelt, sparen und Wasser recyceln, verwenden Energiesparlampen oder LEDs gespeichert haben Chemikalien nicht in unseren Gärten nutzen wir unsere Kunden bitten, in Sorge um die Umwelt zu helfen, Wasser und Energie zu sparen,  wir mögen keine Lärm, wir mögen keinen Müll, Zigarettenkippen, Dosen auf dem Land …weil ..wir lieben Natur.

Etwas lustiges…

… wir haben ein Paar Eulen, die mehrere Jahre in unseren Palmen leben und züchten .. in unserem Garten .. weil sie nicht gestört werden ..

Die ethischen Prinzipien…

Cárabo comúnDie ethischen Prinzipien zur Beobachtung der Flora oder Fauna sind unsere Flagge:

  • protect Lebensräume
  • Mit größtmöglichem Respekt bei der Aufnahme von Fotos oder Aufnahmen verfahren
  • Vermeiden Sie Lärm
  • Entfernen Sie sich von Brutgebieten, Balz.
  • auf Straßen oder Wegen bleiben, um den Lebensraum nicht zu   schädigen
  • Veröffentlichen Sie nicht die Massen von seltenen, geschützten, zarten   Tierarten.MÜLL, FEUER, HOHER LÄRM … sind unsere Feinde.